Merscheider Männergesangverein 1861 e.V.

aus dem Fürstentum Merscheid

facebook_page_plugin

Sommerfest 2017

Interessiert?

Suche

Login

Wie schön, es geht wieder los!

solingen live1Das wir noch einmal eine so lange Pause machen mussten, daran hat niemand von uns auch nur im Traum gedacht. Die letzte Stilllegung des Probebetriebs liegt schon fast 80 Jahre zurück, brachte Tod, Elend und Hungersnöte über uns alle. Und 2020 kam Corona. Heimtückisch, gefährlich und todbringend. Wir mussten uns alle schützen, indem wir die sozialen Kontakte auf ein Minimum reduzierten. Dazu gehörte auch, unser liebstes Hobby, das gemeinsame Singen nicht mehr stattfinden konnte. Das mag dem ein oder anderen nicht schlimm vorkommen. Doch für viele unserer Sangesfamilie brachen wichtige, soziale Kontakte ab, ging vieles verloren. Wir haben zwar immer versucht mit Briefen, Telefonaten und über Videokonferenzen in Kontakt zu bleiben, doch ist das kein Vergleich zum persönlichen Kontakt.

Seit einigen Wochen können und dürfen wir nun wieder proben. Und endlich wieder, nach mehr als drei Jahren in „unserer“ COBRA konzertieren. Was für eine Freude! 40 Männer arbeiten derzeit hochkonzentriert am Programm und freuen sich gemeinsam mit ihrem Chorleiter, Ralf Leßenich, auf das bevorstehende Konzert. Ralf Leßenich und die Merscheider blicken in diesem Jahr auf eine 25jährige, erfolgreiche Zusammenarbeit zurück. Als Mitwirkende konnte der Chor die bekannten, Solinger Solisten Polonca Olszak, Sopran und Wolfgang Krupp, Bariton verpflichten. Beide sind dem Publikum bestens bekannt, standen sie doch schon oft gemeinsam mit der Neuen Düsseldorfer Operette in Solingens Theater. „Kiss me Kate“ und „Anatevka“, um nur einige ihrer erfolgreichen Aufführungen zu nennen, sind den Solingern in bester Erinnerung. Nadja Bulatovic ist den Solingern bestens als Chorleiterin und Konzertpianistin bekannt. Ihr zur Seite steht Anna Gertsel von der Jungen Philharmonie Köln, eine außergewöhnliche Virtuosin auf der Violine.

Lassen Sie sich entführen in die Welt der beschwingten Chormusik. Das Programm ist breitgefächert von Interpreten und Komponisten wie Frank Sinatra, Rod Steward, Simon and Garfunkel, Grace Kelly, Udo Jürgens bis hin zu Gerhard Winklers „Italienreise".

Bis zum 04. Juni 2022 - wir freuen uns auf Sie!

Konzert Nachlese

Termine:

Rezensionen

Let's Rock!

Copyright © 2015. All Rights Reserved.