Merscheider Männergesangverein 1861 e.V.

aus dem Fürstentum Merscheid

facebook_page_plugin

Sommerfest 2017

Interessiert?

Suche

Login

 ralfRalf Leßenich

Herr Leßenich ist mit einer Pause von einem Jahr seit 1996 Chorleiter des Merscheider Männergesangvereins. Seit seiner Verpflichtung hat der Chor enormen Zuwachs, insbesondere jüngerer Sänger erfahren und die Qualität steigt auch heute immer noch stetig.
Seine kompetente, einfühlsame und freundliche Art uns die Musik, insbesondere den gepflegten Gesang zu vermitteln ist einzigartig.

Schon während der Schulzeit erlernte Ralf Leßenich die Grundlagen der Musik. Er sang in dieser Zeit im Schulchor und im Jungchor Hästen in Solingen. Mit 17 Jahren begann er eine gesangliche Ausbildung zum Tenor, wurde zu zahlreichen Konzerten und Messen verpflichtet und sang fast zwanzig Jahre im bekannten Solinger Quartett "Die Vier Sing-Phoniker" als 1. Tenor.
Mit 18 Jahren nahm Ralf Leßenich an einer Fortbildung zum Chorleiter teil und war stellvertretender Chorleiter in mehreren Chören. Seminare und Fortbidungskurse des Deutschen Sängerbundes besucht er auch heute noch regelmäßig. 1990 übernahm er seinen ersten Chor, sechs Wochen vor dem Jubiläumskonzert und leitete ihn 17 Jahre. Zur Zeit leitet Ralf Leßenich freiberuflich zwei Chöre. Eine Mischung aus pädagogischer und musikalischer Ausbildung bilden heute den Grundstock einer erfolgreichen Chorleitertätigkeit, welche sich bei seinen Chören u.a. durch vielerlei Erfolge in Konzerten mit großen Künstlern (Don Kosaken, Günter Wewel, Schwarzmeerkosaken, Peter Petrel, Walter Scheel, u.v.m.) und namhaften Orchestern widerspiegelt.

Am 10. April 2010 wurde ihm vom Fachverband Deutscher Berufschorleiter e.V. urkundlich, aufgrund seiner Ausbildung und seines künstlerischen Werdegangs, entsprechend der Verleihungsbestimmungen der Titel "Chordirektor FDB" verliehen.

 

http://lessenich.info

Termine:

Konzert-Nachlese

Rezensionen

Let's Rock!

Copyright © 2015. All Rights Reserved.